Solarmodule

Sunmodule von SolarWorld bieten höchste Qualität, dauerhafte Leistungsfähigkeit und große Flexibilität.

Qualität ist messbar

Wir stellen die Qualität unserer Produkte laufend unter Beweis. Diverse unabhängige Testinstitute vergeben dabei regelmäßig Bestnoten.

Solarmodule

Sunmodule Plus

EINFACH HERAUSRAGEND
Das Sunmodule Plus begeistert durch zahlreiche kluge Detaillösungen. Das Modul ist ertragreich, leistungsstark und flexibel in der Anwendung und Installation. Das Sunmodule Plus bietet maximale Flexibilität bei der Anwendung. Der Rahmen ist vielfältig mit Montagesystemen kombinierbar und auch die Klemmung an der kurzen Modulseite ist möglich. Zusätzliche Freiheit bei der Montage verschafft der Flansch, welcher die Installation und Erdung von hinten erlaubt.

Mehr Informationen zu unseren Modulen finden Sie hier.

Sunmodule Protect

MAXIMAL STABIL
Maximale Lebensdauer durch den innovativen Einsatz neuester Glastechnologien auf der Vorder- und Rückseite des Modules, hohe mechanische Belastbarkeit und minimales Degradationsverhalten - es gibt viele Argumente, die für das Sunmodule Protect sprechen. Das Modul ist schnell zu montieren, denn es ist dank des wellenförmigen Rahmens besonders griffig und kratzfest. Bei der Planung und Montage bietet das Sunmodule Protect maximale Flexibilität.

Lernen Sie jetzt das Sunmodule Protect kennen. Klicken Sie hier

Produktvorteile

  • Höchste Erträge dank Einsatz hocheffizienter Zellen und optimierter Selbstreinigung mit Hilfe patentierter Drainage-Ecken
  • Das schlanke Rahmenprofil mit 33 mm Höhe verbindet maximale Ästhetik mit umfangreicher Funktionalität.
  • Leichtgewicht mit erhöhter Stabilität mit bis zu 8,5 kN/m² mechanischer Belastbarkeit
  • Nachgewiesen widerstandsfähig gegen extreme Umwelteinflüsse: geprüfte Salznebelbeständigkeit, Frost- und Hagelsicherheit, Ammoniakwiderstandsfähigkeit ebenso wie Resistenz gegen Staub- und Sandbelastung

Produktvorteile

  • 30 Jahre lineare Leistungsgarantie
  • Extreme Lebensdauer durch Einsatz von Glas auf der Front- und Rückseite des Moduls
  • Einbettung der Zellen in Glas-Glas bietet optimalen Schutz gegen mechanische Belastung und Umwelteinflüsse
  • Die Lichtdurchlässigkeit des Modules erweitert dessen Anwendungsbereiche und erschließt neue, ästhetische Dacheinbindungsmöglichkeiten