Angebot

Was muss ins Angebot geschrieben werden?

Angebot

Ein typisches Angebot beinhaltet neben dem Anschreiben und dem eigentlichen Leistungsverzeichnis eine Ertragsprognose und natürlich Datenblätter zu Produkten und Leistungen.

Darüber hinaus erwarten Kunden eine Amortisationsrechnung. Eine Photovoltaikanlage hat sich dann amortisiert, wenn die Investitionskosten durch den Ertrag sowie durch die Stromeinsparung dank Eigenverbrauch wieder eingenommen wurden. Je kürzer die Amortisationszeit, desto früher werden Gewinne erwirtschaftet. Die Dauer einer Amortisierung hängt von der Anlagengröße und der Höhe der Einspeisevergütung ab.

Im Hinblick auf die Umwelt ist auch die energetische Amortisation einer Anlage zu beachten – sie beschreibt den Zeitraum, in dem die installierte Solaranlage die Energiemenge produziert hat, die bei der Herstellung und Montage verbraucht wurde. Derzeit rechnet man mit einer energetischen Amortisation von knapp über einem Jahr. Eine Photovoltaik-Anlage ist durchschnittlich also bereits nach einem Jahr energetisch amortisiert, produziert aber zwischen 20 und 30 Jahre lang 100% sauberen Strom.

Als SolarWorld-Fachpartner erhalten Sie vielseitige Unterstützung für Ihre Akquise, angefangen von Ausschreibungstexten über individuelle Werbematerialien bis hin zu beratender Unterstützung durch Customer Service und Technischer Support.